Aktuell

Information bezüglich SARS-CoV-2 – 16. März 2020, 20:30

Der Verein Helveticrobot hat seit Samstag, 14. März 2020 bis auf weiteres jegliche Vereinsaktivität eingestellt. Wir stellen nun heute am 16. März 2020 fest, dass unser Hauptwettbewerb dieses Jahr, der RoboCup Junior in Bordeaux (Weltmeisterschaft) noch nicht abgesagt wurde. Da die nationalen Qualifikationswettbewerbe rund um die Schweiz jedoch abgesagt wurden, hat der Vorstand entschieden, dieses Jahr nicht am RoboCup Junior teilzunehmen.

Wir bedauern diesen Entscheid zutiefst, da der Verein seit seiner Gründung vor über 10 Jahren jedes Jahr an den Weltmeisterschaften teilnehmen konnte. Die Vereinsarbeit wird nun ebenfalls komplett eingestellt. Im Sommer werden wir mit neuen Teams in ein neues Weltmeisterjahr starten.

Der Vorstand, i.V. Fabio A. Camichel

24 Stunden Wettbewerb 2020

Es ist soweit. Das Jahresende naht und ein Neues fängt an. Dies bedeutet auch das ein neuer 24 Stunden Wettbewerb vor der Tür steht.

Lust sich 24 Stunden lang mit kniffligen und spielerischen Aufgaben der Robotik zu beschäftigen? Einen ganzen Tag lang sich mit Teams aus der ganzen Schweiz zu messen? Dann geht es hier zu Anmeldung.

Weitere Infos auf der offiziellen Webseite: 24h-WB

Ein weiteres Jahr RoboCup ist Geschichte

Mit der Teilnahme an der WM in Sydney ist das Robotikjahr 2019 abgeschlossen. Viele Ideen wurden gesammelt, Kontakte geknüpft, Wissen angehäuft und technisches Wissen erworben.

Nach den Schwierigkeiten in Österreich, wo die Rescue und das Soccer Team mit technischen Problemen zu kämpfen hatten, ging es im Juli nach Australien.
Über den Verlauf des Wettbewerbs konnten wir uns stetig bessern und in der Spielewertung den 15. Platz erreichen.

Nach einer kleinen Pause geht es dann bereits wieder an die Vorbereitungen für nächstes Jahr.

Aktuellste Informationen

Aktuellste Informationen finden Sie laufend auf unserem Twitter-Stream www.helveticrobot.ch/twitter oder auf unserer Facebook-Seite www.facebook.com/helveticrobot.