Andrea Däppen

Andrea Däppen ist 18 Jahre alt und besucht die fünfte Klasse der Bündner Kantonsschule. Er ist 2015 Helveticrobot beigetreten. Dort hat er sich im Juniorteam zunächst mit der Rolle des Mechanikers befasst. Nach seinem Austauschjahr in den USA ist er im August 2017 dem Weltmeisterschaftsteam beigetreten und kümmert sich da mit Alex Marugg um die Software und Programmierung der Roboter.